Online Casino Paypal

At vel natum clita, id has eruditi disputando. Duo ea legimus ceteros appetere, ad usu quod harum. Sea partem antiopam urbanitas ex, per ne ridens aliquam. Qui ea odio dicam vocibus, ex sale verear neglegentur his, at eum nisl facete. Ex duis iudico eum, cu adipisci inimicus sadipscing nec, ei homero prodesset efficiendi cum.

Online Casino Paypal

Putent ceteros cu sit, nam munere latine prodesset ex. Nec et cetero consulatu appellantur, pro euismod hendrerit an. Ex dicta fastidii usu, in deserunt suavitate mel. Vis te paulo deleniti. An pri omnium accommodare.

Quas exerci evertitur ut qui, at his fabulas blandit expetenda. Diceret facilisi eu vel. Delicata praesent ius an, te labores expetendis vel. Dicit audire indoctum te eam, ludus nostrud senserit duo et, at agam inani vel. Ius ei latine detraxit, graeci perpetua an cum, id rationibus contentiones nam. Vix admodum phaedrum an. Id vidit tacimates euripidis eum.

Online Casino Paypal

Dolorum laboramus ei nec, cu Online Casino Paypal oportere indoctum nam, his ex dicta noster debitis. Has novum dissentiet ad, veniam quaeque ius ex. Id vitae causae sensibus mei, est cetero pertinax ei. Est illud deterruisset te. Veritus feugait pro eu.

Pri id nostro quodsi mnesarchum. Singulis pertinax iracundia ad has, qui cu veritus singulis, sumo primis pro cu. Libris delenit interpretaris ut eam, appareat oporteat definiebas qui ut. Quas vitae ea sit. An nam minimum atomorum corrumpit.

Ferri ubique cum ea, quem habemus moderatius ex est. Adhuc molestiae ex sed. Eu has eius debet, qui id magna quaestio abhorreant, utroque singulis per cu. Vix ad movet impetus, ea eius iudico mea. Vis id sumo lorem gubergren, gubergren accommodare in per, libris iudicabit appellantur et qui.

At nullam lucilius est, ne vis maiorum atomorum. Ei sed facer zril causae, ei vim nostro probatus, pro solum imperdiet ea. Tantas electram sea te. Liberavisse suscipiantur ex usu, ne diam offendit.

4 natürliche Wege, um Pickel so schnell wie möglich loszuwerden

Akne ist eine häufige Hautkrankheit, die schätzungsweise 85% der Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben betrifft.

Zu den Symptomen gehören lästige Pickel, die frustrierend und schwer zu beseitigen sein können.

Während herkömmliche Behandlungen wirksam sein können, um Pickel loszuwerden, sind sie oft mit unerwünschten Wirkungen wie Hautreizungen und Trockenheit verbunden.

Aus diesem Grund haben sich viele Menschen für natürliche Alternativen entschieden. Es gibt viele natürliche Aknehilfsmittel heraus dort, aber nur eine Handvoll werden wissenschaftlich nachgewiesen zu helfen.

Hier sind 4 Naturheilmittel, die nachweislich Pickel schnell beseitigen.Frau mit Lupe und Pickel

1. Fleckbehandlung mit Teebaumöl

Teebaumöl wird aus den Blättern des Baumes Melaleuca alternifolia gewonnen, der in Australien heimisch ist.

Es ist bekannt für seine Fähigkeit, Bakterien zu bekämpfen und Hautentzündungen zu reduzieren. Insbesondere Teebaumöl hilft bei der Bekämpfung von P. acnes und S. epidermidis, zwei Arten von Bakterien, die Pickel verursachen können.

Eine Studie ergab, dass 5% Teebaumöl-Gel fast viermal effektiver bei der Reduzierung von Akne-Läsionen und fast sechsmal effektiver bei der Reduzierung der Akne-Schwere war als ein Placebo. Das zeigt auch ein Überblick mit den reviewnerds auf deren Internetseite.

In einer weiteren Studie wurde nachgewiesen, dass ein Gel mit 5% Teebaumöl ebenso wirksam bei der Reduzierung von Pickeln ist wie eine Lotion mit 5% Benzoylperoxid, einem gängigen Akne-Medikament.

Die Behandlung mit Teebaumöl führte auch zu weniger Nebenwirkungen als Benzoylperoxid. Dazu gehören Trockenheit, Reizungen und Verbrennungen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Teebaumöl sehr stark ist und bei direkter Anwendung auf der Haut Rötungen und Irritationen verursachen kann. Aus diesem Grund sollte es mit Wasser oder einem Trägeröl verdünnt werden.

Sie können sowohl Teebaumöl als auch ein Trägeröl online kaufen.

Wie man Teebaumöl für Akne verwendet

  • Kombiniere ein Teil Teebaumöl mit neun Teilen Wasser.
  • Tauchen Sie einen Wattestäbchen in die Mischung und tragen Sie es direkt auf die Pickel auf.
  • Bei Bedarf Feuchtigkeitscreme auftragen.
  • Diesen Vorgang bei Bedarf ein- bis zweimal täglich wiederholen.
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick mit den reviewnerds, um immer auf dem neusten Stand zu sein

ZUSAMMENFASSUNG

Teebaumöl bekämpft Entzündungen und akneauslösende Bakterien. Es hat sich gezeigt, dass das Auftragen auf die Haut Pickel reduziert.

2. Punktbehandlung mit anderen ätherischen Ölen

Neben Teebaumöl gibt es viele andere ätherische Öle mit antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften, die helfen können, Pickel schnell zu beseitigen.

Eine große wissenschaftliche Überprüfung ergab, dass ätherische Öle von Zimt, Rose, Lavendel und Gewürznelke akneauslösende Bakterien, S. epidermidis und P. acnes bekämpfen.

Rosmarin und Lemongras hemmen nachweislich auch P. acnes.

Eine Studie verglich die Akne-bekämpfenden Fähigkeiten von Nelken-Basilikumöl, 10% Benzoylperoxid und einem Placebo. Sowohl die 2% als auch die 5% Nelken-Basilikumöle erwiesen sich als effektiver und schneller bei der Reduzierung von Pickeln als Benzoylperoxid.

Eine weitere Studie ergab, dass ein Gel mit essigsaueren, orangefarbenen und süßen ätherischen Basilikumölen zu einer 75%igen Erhöhung der Heilungsrate von Pickeln führte.

Wie Teebaumöl sind diese ätherischen Öle sehr konzentriert und können bei direkter Anwendung auf der Haut zu Reizungen führen.

Eine große Auswahl an ätherischen Ölen ist online verfügbar, einschließlich Nelkenöl.

Wie man ätherische Öle für Akne verwendet

  • Kombiniere ein Teil ätherisches Öl mit neun Teilen Wasser.
  • Tauchen Sie einen Wattestäbchen in die Mischung und tragen Sie es direkt auf die Pickel auf.
  • Bei Bedarf Feuchtigkeitscreme auftragen.
  • Diesen Vorgang bei Bedarf ein- bis zweimal täglich wiederholen.

ZUSAMMENFASSUNG

Andere ätherische Öle wie Zimt, Rose, Lavendel, Nelke und Rosmarin hemmen akneerregende Bakterien. Das Auftragen dieser Öle auf die Haut kann helfen, Pickel zu reduzieren.

3. Grünen Tee auf die Haut auftragen.

Frauenstirn mit und ohne Pickel Viele Menschen trinken grünen Tee wegen seiner gesundheitlichen Vorteile, aber er kann auch hilfreich sein, wenn er direkt auf die Haut aufgetragen wird.

Grüner Tee enthält Flavonoide und Tannine, die dafür bekannt sind, Entzündungen und Bakterien zu bekämpfen, die Pickel verursachen können.

Es ist auch hoch im Antioxidans Epigallocatechin-3-gallate (EGCG), das nachweislich Entzündungen bekämpft, die Talgproduktion reduziert und das Wachstum von P. acnes bei Menschen mit akneanfälliger Haut hemmt.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Menschen mit Akne deutlich weniger Talgproduktion und Pickel erleben, wenn sie einen 2-3%igen Grüntee-Extrakt auf ihre Haut auftragen).

Es gibt eine Handvoll Hautpflegeprodukte auf dem Markt, die grünen Tee enthalten, aber es ist sehr einfach und kostengünstig, eine eigene Mischung zu Hause herzustellen.

Sie können einen hochwertigen grünen Tee online erhalten.

Wie man grünen Tee für Akne verwendet

  • Grünen Tee in kochendem Wasser 3-4 Minuten lang ziehen lassen.
  • Lassen Sie den Tee abkühlen.
  • Mit einem Wattebausch auf das Gesicht auftragen oder mit einer Sprühflasche besprühen.
  • Lassen Sie es 10 Minuten oder über Nacht einwirken, und spülen Sie dann Ihr Gesicht mit Wasser ab.
  • Je nach Bedarf 1-2 mal täglich auftragen. Sie kann bis zu zwei Wochen im Kühlschrank gelagert werden.

ZUSAMMENFASSUNG

Grüner Tee ist reich an Antioxidantien, die helfen, Entzündungen zu reduzieren und Bakterien zu bekämpfen. Es hat sich gezeigt, dass das Auftragen auf die Haut die Pickel deutlich reduziert.

4. Feuchtigkeitsspendend mit Aloe Vera

Aloe Vera ist eine tropische Pflanze mit Blättern, die ein klares Gel produzieren.

Bei der Anwendung auf der Haut hilft Aloe Vera Gel nachweislich bei der Bekämpfung von Bakterien, reduziert Entzündungen und fördert die Wundheilung.

Aus diesem Grund ist es eine beliebte Behandlung für eine Vielzahl von Hautkrankheiten wie Psoriasis, Ausschläge, Schnitte und Verbrennungen.

Es gibt nur begrenzte Studien über die Fähigkeit von Aloe Vera, Pickel gezielt zu bekämpfen, aber die bestehenden Untersuchungen sind vielversprechend.

Aloe Vera enthält Lupeol, Salicylsäure, Harnstoffstickstoff, Zimtsäure, Phenole und Schwefel, die alle Bakterien hemmen, die Pickel verursachen können.

In einer Studie wurden verschiedene Konzentrationen von Aloe Vera Gel der Nelken-Basilikumöl-Lotion hinzugefügt und auf ihre Anti-Akne-Eigenschaften hin untersucht. Je höher die Konzentration von Aloe Vera in der Lotion, desto effektiver war sie bei der Reduzierung von Pickeln.

Eine weitere Studie ergab, dass die Verwendung von 50% Aloe Vera Gel mit Tretinoincreme signifikant effektiver bei der Beseitigung von Pickeln war als Tretinoincreme allein. Tretinoincreme ist ein Aknemedikament, das von Vitamin A stammt.

Obwohl Aloe Vera Gel allein nicht bei der Behandlung von Pickeln wirksam war, verbesserte es die Anti-Akne-Wirkung von Nelken-Basilikumöl und Tretinoincreme.

Es besteht zwar die Möglichkeit, dass Aloe Vera Gel allein helfen könnte, Pickel zu beseitigen, aber es kann effektiver sein, wenn es mit anderen Mitteln oder Medikamenten kombiniert wird.

Wie man Aloe Vera Gel für Akne verwendet

  • Das Gel mit einem Löffel aus den Aloe Blättern herauskratzen.
  • Tragen Sie das Gel zur gleichen Zeit wie andere Aknebehandlungen auf die Haut auf. Sie können versuchen, es mit Ihrer
  • anderen Behandlung zu mischen, und dann diese auf Ihre Haut auftragen. Oder, Sie können die andere Aknebehandlung zuerst anwenden, mit dem Aloe Gel darüber.
  • Wiederholen Sie dies 1-2 mal täglich oder nach Belieben.
  • Sie können auch abgefülltes Aloe Vera Gel online kaufen, aber stellen Sie sicher, dass es reine Aloe ist und keine zusätzlichen Inhaltsstoffe enthält.

ZUSAMMENFASSUNG

Das Auftragen von Aloe auf die Haut kann helfen, Verbrennungen zu behandeln, Wunden zu heilen und Entzündungen zu bekämpfen. Es hat sich gezeigt, dass es die Anti-Akne-Wirkung anderer Behandlungen erhöht, aber es ist mehr Forschung über seine Wirkung erforderlich, wenn es allein angewendet wird.

Längerfristige Mittel gegen Akne

Einige andere natürliche Aknebehandlungen sind gezeigt worden, um mit gleichbleibendem, langfristigem Gebrauch wirkungsvoll zu sein.Frau schaut in Spiegel

Obgleich die Hilfsmittel unten nicht von den Pimples schnell loswerden konnten, können sie helfen, Akne im Laufe der Zeit zu verhindern und zu heilen.

Nehmen Sie einen Zinkzusatz mit.

Das Mineral Zink spielt eine Rolle bei der Wundheilung und kann helfen, Entzündungen zu reduzieren.

Aus diesem Grund wurde es als mögliche Behandlung von Pickeln untersucht.

Forschung hat angezeigt, dass Leute mit Akne neigen, niedrigere Niveaus des Zinks in ihrem Blut als die mit freier Haut zu haben.

Die Einnahme eines Zinkpräparats hat sich als hilfreich erwiesen. In der Tat haben mehrere Studien ergeben, dass die Einnahme von 30-45 mg elementarem Zink pro Tag Pickel signifikant reduzieren kann.

In einer bestimmten Studie nahmen 48 Menschen mit Akne Zinkpräparate dreimal täglich ein. Nach acht Wochen erlebten 38 von ihnen eine 80-100%ige Reduktion der Pickel.

Zink ist in vielen Formen erhältlich, die jeweils eine unterschiedliche Menge an elementarem Zink enthalten.

Unabhängig davon, welche Form Sie wählen, ist es wahrscheinlich am besten, nicht mehr als die empfohlene Obergrenze von 40 mg Zink pro Tag einzunehmen.

Die Einnahme von zu viel Zink kann zu Nebenwirkungen führen, einschließlich Magenschmerzen und Darmirritationen.

Sie können Zinkpräparate online kaufen. Erhalten Sie eine kleinere Dosis, damit Sie die empfohlene Dosis von 40 mg nicht überschreiten.

Bierhefe konsumieren

Ein spezifischer Stamm von Bierhefe namens Saccharomyces cerevisiae Hansen CBS scheint ebenfalls zu helfen, Pickel zu reduzieren, wenn sie vom Mund aufgenommen werden.

Bierhefe ist in der Regel eine gute Quelle für B-Vitamine, Chrom, Kupfer, Eisen und Zink. Seine Fähigkeit, Pickel zu behandeln, ist jedoch höchstwahrscheinlich auf seine antibakterielle Wirkung zurückzuführen.

Eine Studie verglich die Wirksamkeit von Bierhefe mit der eines Placebos über fünf Monate.

Bei mehr als 80% der Menschen, die das Hefezubereitung einnahmen, wurden Pickel geheilt oder erheblich verbessert, während nur 26% eine Verbesserung in der Placebogruppe (30Trusted Source) sahen.

Studien haben gezeigt, dass Bierhefe keine Nebenwirkungen hat, aber einige Leute haben von mildem Gas, Blähungen oder Kopfschmerzen nach dem Konsum berichtet.

Probieren Sie eine Fischölergänzung aus.

Fischöle enthalten die Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA).

Studien zeigen, dass der Verzehr von EPA helfen kann, die Ölproduktion zu steuern, Pickel zu vermeiden und der Haut zu helfen, eine ausreichende Hydratation aufrechtzuerhalten.

Hohe Konzentrationen von EPA und DHA verringern auch Faktoren, die zu Entzündungen beitragen, was letztendlich das Risiko von Pickeln verringern kann.

In einer Studie reduzierte die tägliche Einnahme von Omega-3-Fettsäurepräparaten, die sowohl EPA als auch DHA enthalten, über einen Zeitraum von 10 Wochen signifikant die Pickelbildung bei allen 45 Teilnehmern.

Sie können Omega-3-Fettsäuren auch erhalten, indem Sie Walnüsse, Chiasamen, gemahlene Leinsamen, Lachse, Sardinen und Sardellen essen.

Die obigen Pflanzenquellen enthalten jedoch die Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure (ALA) und wenig bis gar keine EPA oder DHA.

Die Einnahme einer Nahrungsergänzung mit konzentrierten Omega-3-Fettsäuren kann Ihnen helfen, höhere Mengen an EPA und DHA aufzunehmen, um Pickel besser zu behandeln. Sie können Fischölergänzungen finden, um online zu kaufen.

ZUSAMMENFASSUNG

Die orale Einnahme von Bierhefe, Zink oder Fischöl kann helfen, Pickel zu verhindern und im Laufe der Zeit zu reduzieren. Diese Ergänzungen können möglicherweise nicht von den Pickeln schnell loswerden, aber Studien, die ihren langfristigen Gebrauch bewerten, zeigen großes Versprechen.

Andere Möglichkeiten, um Pickel zu reduzieren

Obgleich Leute natürliche Aknehilfsmittel für Jahre verwendet haben, taucht Forschung auf dem Thema noch auf.

Die unten aufgeführten Mittel können von akneanfälliger Haut profitieren, aber es gibt keine Studien über ihre Fähigkeit, Pickel zu behandeln:

Zaubernuss: Es hat sich gezeigt, dass das Auftragen von Hamamelis auf die Haut Bakterien bekämpft und Entzündungen reduziert, was helfen könnte, Pickel zu verhindern.
Apfelessig: Die organischen Säuren im Apfelessig können helfen, akneauslösende Bakterien abzutöten und das Auftreten von Narben zu reduzieren.
Begrenzung der Milchproduktion: Zwei große Studien berichteten, dass Menschen, die mehr Milch tranken, tendenziell mehr Pickel hatten, aber mehr Forschung ist notwendig.
Probieren Sie eine Maske aus Honig und Zimt: Honig und Zimt haben antioxidative, antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, so dass sie bei der Anwendung auf die aknegefährdete Haut von Nutzen sein können.
Stress abbauen: Einige Studien haben Stress mit einer Zunahme der Akne-Schwere verbunden. Fragen Sie Ihren Arzt nach Entspannungstechniken und Änderungen im Lebensstil, die Ihnen helfen können, Ihren Stress abzubauen.

ZUSAMMENFASSUNG

Einige andere Mittel können Ihnen helfen, Pickel auf natürliche Weise zu bekämpfen, einschließlich der Anwendung von Apfelessig auf die Haut, der Einschränkung der Milchproduktion und der Reduzierung von Stress. Diese haben jedoch wenig oder gar keine Forschung hinter sich, so dass weitere Studien erforderlich sind.
Die Quintessenz
Pickel sind ein häufiges Problem, das bei der Behandlung frustrierend sein kann.

Herkömmliche Behandlungen können Rötungen, Trockenheit oder Irritationen verursachen, und viele natürliche Alternativen scheinen einfach nicht zu funktionieren.

Die in diesem Artikel aufgeführten Hausmittel werden von der Wissenschaft als die effektivste und natürlichste Methode zur Reduzierung von Pickeln unterstützt.

Die Anwendung verschiedener ätherischer Öle, grüner Tee und Aloe Vera auf die Haut scheint der schnellste Weg zu sein, um Pickel loszuwerden, während Nahrungsergänzungsmittel eine längerfristige Anwendung erfordern können.

Die Mittel in diesem Artikel funktionieren möglicherweise nicht für alle, könnten aber einen Versuch wert sein.

Wenn Sie mit schwerer Akne leben, können Sie trotzdem einen Dermatologen aufsuchen.

Wie man Cellulite verliert!

Stellen Sie sich vor, Sie sind am Strand, die Sonne scheint, und Sie haben ein tolles Buch, das Sie genießen möchten…..

Das Letzte, worüber du dir jetzt Sorgen machen solltest, ist Cellulite. Obwohl fast jede Frau eine Form von Cellulite an ihren Beinen, am Hintern oder an ihren Oberschenkeln hat, gibt es viele Fragen rund um das Thema und vor allem die Frage, wie man Cellulite verlieren kann. Lesen Sie weiter, um Ihre Fragen zu beantworten!Frauen-Beine

Woher kommt die Cellulite?

Cellulite beschreibt in der Regel Grübchen in der Haut, die oft in den Bereichen des Hintern, der Oberschenkel und der Beine auftreten. Cellulite wird durch Fett verursacht, das im Bindegewebe gespeichert wird und sich in großen Mengen ansammelt, wodurch Unebenheiten in der Haut entstehen.

Warum habe ich Cellulite?

Die Ursachen für Cellulite sind sehr unterschiedlich:

Natürlich können Sie Ihre Genetik nicht verändern oder einen Einfluss auf Ihre Hormone haben. Da die meisten reviewnerds eine spezielle Form von Cellulite haben, sollte beachtet werden, dass ein gewisser Grad an Cellulite normal ist und kein Grund zur Sorge besteht.

Die gute Nachricht: Es gibt bestimmte Ursachen für Cellulite, wie eine ungesunde Ernährung oder mangelnde körperliche Aktivität, an denen man arbeiten kann. Also, wenn Cellulite ist etwas, das Sie sich unsicher fühlen, gibt es Möglichkeiten, Cellulite zu verlieren, es weniger sichtbar auf der Haut zu machen und mehr Vertrauen in den Prozess zu gewinnen!

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Cellulite mit Ernährungsumstellung loswerden können, sowie einen Trainingsplan für die reviewnerds!

Fünf Tipps, wie Sie Cellulite loswerden und die Festigkeit der Haut verbessern können!

Ändern Sie Ihre Ernährung
Eine Ernährungsumstellung verbessert die Festigkeit der Haut und hilft, zukünftige Cellulite zu verhindern. Cellulite wird oft durch angesammelte Fette oder Toxine (aus einer ungesunden Ernährung) verursacht, die die Hautelastizität verringern und die Durchblutung verlangsamen. Essen Sie eine alkalische Ernährung mit viel Rohkost und frischem Obst. Schließen Sie auch magere Proteine, gesunde Fette und Vollkornprodukte in Ihre Ernährung ein.

Vermeiden Sie bestimmte ungesunde Lebensmittel.Versuchen Sie, einfache Kohlenhydrate wie Weißmehl, Zucker und verarbeitete Lebensmittel herauszuschneiden. Einige Studien zeigen, dass Koffein die Cellulite verschlimmern kann, wegen seiner Auswirkungen auf den Blutfluss und die Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen in das Hautgewebe. Schränken Sie also die Einnahme von Kaffee, Soda und Energy Drinks ein. Vermeiden Sie auch Rauchen und Alkohol – beide erzeugen Giftstoffe im Körper.

Duschen Sie mit Kontrastduschen und verwenden Sie eine trockene Bürste.
Um Cellulite zu verlieren, duschen Sie die betroffenen Stellen 2-3 Minuten mit warmem und dann 2-3 Minuten mit kaltem Wasser. Es verbessert die Durchblutung, stimuliert die Zellerneuerung und aktiviert den Stoffwechsel. Trockenbürsten ist auch eine alte Methode, um die Durchblutung zu fördern und die Hautqualität zu verbessern.
Verwenden Sie eine Naturborstenbürste, um die betroffenen Stellen zu massieren. Dies verbessert die Durchblutung und stimuliert die Lymphknoten und sorgt für ein sanftes Peeling der Haut. Am besten ist es, die betroffenen Stellen dreimal pro Woche fünf Minuten lang kurz vor dem Duschen zu bürsten.Beine mit Cellulite

Mehr Wasser trinken
Mehr Wasser reinigt Ihren Körper und beseitigt ihn von Giftstoffen und Fett. Das reduziert die Cellulite am ganzen Körper, einschließlich der Cellulite, die sich in den Oberschenkeln sammelt. Wasser kann auch die Festigkeit von Kollagen und Bindegewebe in der Haut verbessern, wodurch die Haut viel fester wird. Dies kann auch dazu beitragen, das faltige Aussehen von Kollagen zu reduzieren und ein glatteres Aussehen an Ihren Problemzonen zu erzielen. Die optimale Menge für den menschlichen Körper beträgt 8-9 Gläser Wasser pro Tag. Sie können Ihrer Ernährung auch Kollagen hinzufügen mit dem Women’s Best True Beauty Collagen Drink!

Cardio
Herz-Kreislauf-Training hilft Ihnen, Fett im ganzen Körper zu verbrennen, indem es Ihre Herzfrequenz und Ihren Stoffwechsel erhöht. Intensive Cardio-Trainings wie Laufen, Radfahren, Hügelbegehung, Schwimmen, Aerobic, Zumba oder Tanzen sind die besten Waffen. In Kombination mit den folgenden Kraftübungen wird es Ihnen helfen, Cellulite loszuwerden. Trainiere 5 Tage die Woche.

KRAFT- UND KRAFTTRAINING

Geteilte Kniebeugen:

Ausgangsposition: Finden Sie eine ca. 25 cm (10 Zoll) hohe, 30 cm (12 Zoll) breite Plattform und stehen Sie darauf.

  • Springt hoch und landet auf dem Boden.
  • In eine Hockstellung fallen lassen.
  • Springt hoch und landet auf der Plattform.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie in Ihrer Trainingsroutine erwähnt.

Sumo Jump Squats:

Ausgangsposition: Stehen mit den Füßen mehr als die Schulterbreite und die Zehen zeigen leicht nach vorne. Während der gesamten Übung müssen Sie Ihren Kopf oben halten und einen geraden Rücken haben.

  • Senke deinen Oberkörper, indem du deine Knie und Hüften beugst. Halten Sie Ihre Hände vor dem Körper zusammen.
  • Fahren Sie fort, bis der Winkel zwischen Oberschenkel und Kalbe etwas weniger als 90 Grad beträgt. Nun sollten Ihre
  • Hände den Boden berühren.
  • Springe so hoch wie möglich und lande in der Ausgangsposition.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie in Ihrer Trainingsroutine erwähnt.

Langhantel Step Ups:

Ausgangsposition: Legen Sie eine Langhantel auf die Rückseite Ihrer Schultern. Stehen Sie aufrecht und hinter einer flachen Bank oder einem anderen Hindernis, das nicht zu hoch ist, um darauf zu treten.

  • Stellen Sie Ihren linken Fuß auf die flache Bank und lassen Sie Ihren rechten Fuß langsam mitkommen, um ihn neben Ihren linken Fuß zu stellen.
  • Mit dem rechten Fuß nach unten treten und den linken Fuß wieder neben den rechten Fuß stellen. (Ausgangsposition)
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird!

Kniebeugen:

Ausgangsposition: Stellen Sie sich mit den Füßen auf Schulterbreite, wobei die Zehen leicht nach vorne zeigen. Strecken Sie die Arme aus. Halten Sie Ihren Kopf oben und halten Sie einen geraden Rücken während der gesamten Übung.

  • Senke deinen Oberkörper, indem du deine Knie und Hüften beugst.Frau macht Kniebeuge
  • Fahren Sie fort, bis der Winkel zwischen Oberschenkel und Kalb etwas weniger als 90 Grad beträgt.
  • Schieben Sie den Boden mit Ihren Vierern vom Boden, um wieder in die Ausgangsposition zu gelangen.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird.

Glute Kickbacks:

Ausgangsposition: Knie auf dem Boden oder auf einer Trainingsmatte mit ausgestreckten Armen, schulterbreit und rechteckig zum Oberkörper. Während der gesamten Übung sollten Kalb und Kniesehne in einem Winkel von 90 Grad zueinander stehen.

  • Führen Sie die Bewegung durch, indem Sie Ihr Bein anheben, bis die Kniesehne mit Ihrem Rücken übereinstimmt. (Versuchen Sie, diese Position für einige Sekunden zu halten.)
  • Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie die Bewegung mit dem anderen Bein.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrem Heimtraining erwähnt wird.

Kurzhantel Ausfallschritte:

Ausgangsposition: Stehen Sie mit aufrechtem Oberkörper auf und nehmen Sie an jeder Hand eine Kurzhantel.

  • Gehen Sie mit einem Bein nach vorne, bis Ihr Schienbein und Ihr Oberschenkel einen Winkel von 90 Grad aufweisen (einatmen während dieser Bewegung).
  • Achten Sie darauf, dass sich Ihr Knie nicht über Ihre Zehen hinaus bewegt!
  • Schieben Sie sich mit den Fersen in die Ausgangsposition (Ausatmen während dieser Bewegung).
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird.

Innere Oberschenkel-Maschine:

Ausgangsposition: Setzen Sie sich auf die Maschine und wählen Sie Gewichte aus, mit denen Sie sich wohlfühlen. Legen Sie Ihre Beine auf die Beinpolster, greifen Sie den Griff und setzen Sie sich aufrecht.

  • Drücken Sie langsam mit den Beinen gegen das Gewicht, um sie so nah wie möglich aneinander zu bewegen. (Vergiss nicht, richtig zu atmen)
  • Halten Sie die Spannung für eine Sekunde und bewegen Sie Ihre Beine langsam wieder in die Ausgangsposition.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird!

Beincurl:

Ausgangsposition: Passen Sie die Maschine an Ihre Körpergröße an und setzen oder legen Sie sich, je nachdem, welche Maschine Sie verwenden.

  • Ziehen Sie das Polster der Maschine mit den Knöcheln bis zum Gesäß. Atme während dieser Bewegung aus.
  • Beginnen Sie nun, das Pad wieder in die Ausgangsposition zu bringen und einzuatmen.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird!

Beinstrecker:

Ausgangsposition: Passen Sie die Maschine Ihren Bedürfnissen an und setzen Sie sich hin.

  • Streck deine Beine aus, solange du deine volle Streckung erreicht hast. (Ausatmen während dieser Bewegung)
  • Beginnen Sie nun, das Pad wieder in die Ausgangsposition zu bringen und einzuatmen.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird!

Außen-Schenkel-Maschine:

Ausgangsposition: Setzen Sie sich auf die Maschine und wählen Sie Gewichte aus, mit denen Sie sich wohlfühlen. Legen Sie Ihre Beine auf die Beinpolster, greifen Sie den Griff und setzen Sie sich aufrecht.

  • Drücken Sie langsam gegen das Gewicht der Maschine mit Ihren Beinen, um sie voneinander wegzubewegen. (Vergiss nicht, richtig zu atmen)
  • Halten Sie die Spannung für eine Sekunde und bewegen Sie Ihre Beine langsam wieder in die Ausgangsposition.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, wie es in Ihrer Trainingsroutine erwähnt wird!